Logo Wetterstation Wiehl


Wetterlage Nordrhein-Westfalen






DWD-Deutschland

Deutscher Wetterdienst

Wetter- und Warnlage für Nordrhein-Westfalen


ausgegeben von der Vorhersage- und Beratungszentrale in Offenbach
am Dienstag, 11.08.20, 20:28 Uhr


Heute und in den nächsten Tagen tagsüber heiß, nachts kaum Abkühlung, starke Wärmebelastung. Nachts vereinzelt, ab morgen Mittag wieder häufiger Gewitter, lokal Unwetter durch (extrem) heftigen Starkregen.


Wetter- und Warnlage:

Nordrhein-Westfalen liegt zwischen einem Hoch über Skandinavien und einer Tiefdruckzone über Frankreich in einer heißen und feuchten Luftmasse. GEWITTER (lokal UNWETTER): In der Nacht und Mittwochvormittag vereinzelt Gewitter möglich. Dabei dann vor allem Starkregen mit Mengen um 20 l/qm in kurzer Zeit sowie kleinkörniger Hagel. Im Norden nur sehr geringe Gefahr. Ab Mittwochmittag wieder häufiger Bildung von Gewittern, zunächst vor allem in der Südwesthälfte, die nur sehr langsam ziehen und am Abend auch in den Nordosten ausgreifen. Dabei vor allem Starkregen mit Mengen zwischen 20 und 40 l/qm in kurzer Zeit (UNWETTER) und Hagel (um 2 cm), schwere Sturmböen bis 95 km/h (Bft 10). Lokal eng begrenzt extrem heftiger Starkregen mit Niederschlagsmengen zwischen 40 und 80 l/qm in kurzer Zeit nicht völlig ausgeschlossen. In der Nacht zum Donnerstag nur allmähliches Abklingen der Gewittertätigkeit. HITZE: Heute und in den kommenden Tagen in Nordrhein-Westfalen verbreitet starke bis extreme Wärmebelastung.


Detaillierter Wetterablauf:

In der Nacht zum Mittwoch zunächst allmähliches Abklingen etwaiger Schauer und Gewitter, später meist niederschlagsfrei und gering bewölkt. Tiefsttemperatur 22 bis 18 Grad, in höheren Lagen bis 15 Grad. Abseits von Schauern und Gewittern meist schwacher Wind um Ost.

Am Mittwoch zunächst noch häufig Sonne. Im Tagesverlauf Quellwolkenbildung und am Nachmittag und Abend ansteigende Schauer- und Gewitterwahrscheinlichkeit. Damit verbunden erneut heftiger Starkregen, Hagel und Sturmböen. Im äußersten Nordosten etwas geringere Gewitterneigung. Heiß bei Höchstwerten zwischen 32 und 36 Grad, im höheren Bergland bei 28 bis 32 Grad. Schwacher, vereinzelt mäßiger Wind um Südost. In der Nacht zum Donnerstag gering bewölkt oder klar. Anfangs noch letzte Schauer und Gewitter, später meist niederschlagsfrei. Tiefstwerte 21 bis 17 Grad, in höheren Lagen bis 15 Grad.

Am Donnerstag erst heiter, im Tagesverlauf zeitweise wolkig. Bereits ab dem Vormittag örtlich Schauer. Später teils auch kräftige Gewitter. Daran Starkregen, vereinzelt Unwetter durch heftigen Starkregen und Hagel. Sturmböen möglich. Höchstwerte zwischen 32 und 35 Grad, im höheren Bergland 28 bis 31 Grad. Schwacher, zeitweise mäßiger Wind zwischen Südwest und Südost. In der Nacht zum Freitag wechselnd wolkig und meist abklingende Schauer und Gewitter. Tiefstwerte 20 bis 17 Grad, in höheren Lagen bis 15 Grad.

Am Freitag wechselnd bewölkt. Von Westen gebietsweise schauerartiger Regen, örtlich gewittrig durchsetzt. Zum Abend von Südwesten nachlassender Niederschlag. Mit Höchstwerten zwischen 25 Grad in der Hocheifel und 31 Grad im östlichen Münsterland etwas kühler als zuvor. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest. In der Nacht zum Samstag weiterhin wechselnd bewölkt, nur noch örtlich Schauer. Tiefstwerte zwischen 18 und 13 Grad.

Deutscher Wetterdienst, VBZ/NWZ Offenbach, Wg

Vorhersage

DWD-Deutschland

+ + + Eine Homepage ist nie fertig. Man kann höchstens aufhören daran zu arbeiten. + + +

Pythagoras von Samos: Die kürzesten Wörter, nämlich 'ja' und 'nein' erfordern das meiste Nachdenken.


 
  • Webcam

  • Webcam


  • Newsflash

  • Amtliche WARNUNG vor HITZE

    für Bundesland Nordrhein-Westfalen gültig Montag, 10.08.2020 11:00 Uhr bis: Dienstag, 11.08.2020 19:00 Uhr ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst...

    [mehr »]
  • Ihre Meinung

  • Was finden Sie auf meiner Website interessant?
    Artikel
    FAQ
    Links
    Downloads
    Forum
    etwas anderes
    Archiv   Ergebnis
  • Status

  • Besucher
    Heute:
    636
    Gestern:
    627
    Gesamt:
    1.305.654

    Seitenzugriffe
    Heute:
    25.643
    Gestern:
    25.892
  • Benutzer & Gäste
    1 Benutzer registriert, davon online: 18 Gäste
 

Seite in 0.15871 Sekunden generiert