Logo Wetterstation Wiehl


Warnlagebericht Deutschland




DWD-Deutschland

WARNLAGEBERICHT für Deutschland


ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Dienstag, 11.12.2018, 05:00 Uhr


Vor allem in der Osthälfte windig, vereinzelt stürmische Böen. An der See und auf den Bergen (schwere) Sturmböen. Im Bergland Schneefall, an den Alpen anhaltend und kräftig.


Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:


Ein kräftiges Tief über Gotland/Ostsee lenkt mit einer lebhaften nordwestlichen Strömung Luftmassen polaren Ursprungs nach Deutschland.

WIND/STURM: Heute früh und auch am Tage nur noch im Südosten, über der östlichen Mitte sowie allgemein an der See und im höheren Bergland starke Windböen Bft 7, an der Nordsee exponiert stürmische Böen Bft 8, auf Brocken und Fichtelberg anfangs noch Sturmböen Bft 9. Wind aus West bis Nordwest. Im Tagesverlauf weiter abnehmende Windstärke. SCHNEE/GLÄTTE: Oberhalb von etwa 400 m Schneeschauer, vorübergehend Glätte. Oberhalb 600 bis 800 m Ausbildung einer dünnen Schneedecke von 3 bis 6 cm. In den Staulagen von Harz, Erzgebirge und bayerischer Alpenrand teils länger anhaltende und kräftige Schneefälle. Bis Mittwochmittag in Lagen oberhalb 600 m im Harz 10 bis 20 cm, im Erzgebirge 15 bis 30, lokal bis 35 cm und am Alpenrand oberhalb 800 m 20 bis 50 cm Neuschnee, lokal auch um 70 cm. In Lagen oberhalb 800 m in Verbindung mit Wind markante Schneeverwehungen. Heute früh im Erzgebirgsvorland Absinken der Schneefallgrenze auf 300 bis 400 m. Dort dann bis 5 cm Neuschnee und entsprechende Schneeglätte. Im Westen und Norden bei teils klarem Himmel Glätte durch Überfrieren.

Nächste Aktualisierung: spätestens Dienstag, 11.12.2018, 07:00 Uhr

Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dipl.-Met. Christina Speicher


+ + + Eine Homepage ist nie fertig. Man kann höchstens aufhören daran zu arbeiten. + + +

Ralph Waldo Emerson: Der beste Weg, einen Freund zu haben, ist der, selbst einer zu sein.


 
  • Webcam

  • Webcam


  • Ihre Meinung

  • Wie gefällt Ihnen meine Website?
    sehr gut!
    gut
    geht so
    naja
    ungenügend
    möchte ich nicht sagen
    Archiv   Ergebnis
  • Status

  • Besucher
    Heute:
    130
    Gestern:
    373
    Gesamt:
    1.034.958

    Seitenzugriffe
    Heute:
    452
    Gestern:
    2.782
  • Benutzer & Gäste
    1 Benutzer registriert, davon online: 3 Gäste
 

Seite in 0.09389 Sekunden generiert